Felsmechanisches Labor

Felsmechanisches Labor

Folgende felsmechanischen Prüfgeräte stehen zur verfügung

  • Druckprüfmaschine für Uniaxialversuche und Spaltzugversuche: Elastizitätsmodul, Querdehnungszahl, einaxiale Druckfestigkeit, Zugfestigkeit
  • Druckprüfmaschine mit Seitendrucksteuerung für Triaxialversuche: Kohäsion und Reibungswinkel
  • Ultraschallmessgerät (P- und S-Wellen): dynamischer Elastizitätsmodul, dynamische Querdehnungszahl
  • Punktlastgerät: Punktlastindex
  • Schmidt’scher Betonprüfhammer (N- und L-Typ): Rückprallwert
  • Felsschergerät: Kohäsion, Reibungskoeffizient, Scherfestigkeit