Informationen zum Coronavirus

Aktuelle Regelungen und Hinweise der TU Darmstadt

Die TU informiert regelmäßig und tagesaktuell hier:

Mitteilungen des Präsidiums der TU Darmstadt zum Thema Coronavirus

Hier finden sich zahlreiche Hinweise und Informationen für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sowie Studierende. Bitte informieren Sie sich über diese Seite regelmäßig über die Situation an der TU!

Informationen für Studierende des IAG

  • Lehrveranstaltungen und Prüfungen finden trotz der andauernden Pandemiesituation im Sommersemester in der Regel wieder in Präsenz statt.
  • Die bisherigen Corona-Sonderregelungen wie die Annullierung von nicht bestandenen Drittversuchen und die Abmeldung von Prüfungen bis unmittelbar vor Prüfungsbeginn sind ausgelaufen und gelten für Prüfungen des Sommersemesters nicht mehr!
  • Das Studienbüro wird nach den Osterferien wieder Präsenzsprechstunden anbieten. Zusätzlich wird es auch zukünftig Online-Sprechstunden geben. Das Studienbüro wird seine in Moodle eingerichtete Onlinepräsenz auch zukünftig als primäres Medium für Information und Ankündigung zu Studium und Lehre betreiben. Hier finden Sie auch Informationen zu der Onlinesprechstunde.
  • Aktuell dringend notwendige Dokumente (z.B. Thesis-Anmeldungen, Krankmeldungen, Entlastungszettel etc.) können Sie auch weiterhin als Scan per E-Mail an schicken oder im Moodle-Kurs des Studienbüros hochladen.
  • Für die Anmeldung von Abschlussarbeiten wenden Sie sich bitte zunächst per E-Mail an das Studienbüro, Frau Herrmann (). Das Gleiche gilt für die Verlängerung von laufenden Abschlussarbeiten.
  • Die Abgabe von Abschlussarbeiten erfolgt weiterhin elektronisch über TUbama. Gleichzeitig senden Sie bitte eine elektronische Version (PDF-A), inklusive der eingescannten Erklärung nach § 22(7), per E-Mail an Ihre Betreuer und mit derselben E-Mail – in CC – an das Studienbüro ().
  • Online-Tools, die sich in den letzten beiden Jahren bewährt haben, stehen selbstverständlich nach wie vor zur Verfügung, z.B. für Besprechungen, Meetings etc.
  • Für alle weiteren Fragen und Vorgänge wenden Sie sich bitte per E-Mail an .

K.E. Roehl, aktualisiert 7.04.2022.