StudiNews

StudiNews

Forschungsseminar im Sommersemester 2020

Bitte kümmern Sie sich frühzeitig um Ihre Vortragstermine! Termine können ab sofort mit Frau Miriam Rifai-Schön ( bzw. 06151-16-20981) abgesprochen werden. K.E. Roehl, 17.02.2020.

Hinweise zu Lehrveranstaltungen im Sommersemester

Neue Lehrveranstaltung „Aerosol in the Earth System“ (Prof. Kandler, Dr. Sudharaj). Englische Vorlesung, kann im Wahlpflichtbereich des Bachelor eingebracht werden, Zielpublikum 6. Fachsemester und höher. Bitte zunächst über „Zusätzliche Leistungen“ belegen.

Lehrveranstaltungen Prof. Weinbruch: Wegen einer Forschungsreise entfällt in diesem Sommersemester die Vorlesung „Umwelt und Gesundheit“ ersatzlos. Die Veranstaltung „Geochemie“ wird von Prof. Ebert übernommen. „Einführung in die Programmiersprache R“ wird als Blockkurs auf Anfang Oktober verschoben. Die Veranstaltung „Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten“ wird in das Wintersemester 2020/21 verschoben.

K.E. Roehl. 27.02.2020

Studieren im Ausland – Wege ins Ausland mit der TU

Informationsveranstaltungen für alle Studierenden, die sich für einen Auslandsaufenthalt interessieren:

K.E. Roehl, 17.02.2020.

Internationale Exkursion Tiefe Geothermie Larderello/Elba

Exkursionsangebot für Masterstudierende und fortgeschrittene Bachelorstudierende (nach Geothermie I), Exkursionsleitung Prof. Ingo Sass und Dr. Kristian Bär. Die für Mai 202 geplante Exkursion ist vorerst abgesagt! K. Bär, 20.03.2020.

Stipendien für Auslandssemester in Nicaragua und Costa Rica, WiSe 2020/21

Im Rahmen der internationalen Studien- und Austauschpartnerschaft mit unseren Partneruniversitäten, der Universidad Tecnológica La Salle in León, Nicaragua, und der Universidad de Costa Rica in San José, Costa Rica, sind für das WiSe 2020/21 jeweils drei Stipendien (Vollstipendien inkl. Reisekostenpauschale) für ein 6-monatiges Austauschsemester zu vergeben. Das Stipendium steht allen Studierenden der TU Darmstadt offen. Der Auslandsaufenthalt kann mit einem Praktikum und/oder der Anfertigung einer Abschlussarbeit (z.B. Bachelor- oder Masterarbeit) verbunden werden. Bewerbungsschluss ist der 28.02.2019. Weitere Informationen finden Sie hier:

K.E. Roehl, 01.02.2020.

„Hauptgeländeübung II“ 2020 für Master, Vertiefung Angewandte Geologie

Die HGÜ II Angewandte Geologie wird 2020 wieder unter Leitung von Prof. Henk durchgeführt. Als Termin ist der 8. bis 17. September vorgesehen. Bitte melden Sie sich schon jetzt dazu persönlich im Sekretariat von Prof. Henk (Frau Kollmann) an. Anmeldeschluss ist Montag, 17.02.2020!

K.E. Roehl, 20.01.2020.

Jetzt schon anmelden für das Sedimentologie-Praktikum 2020!

Sedimentologisches Praktikum (Master): Termin 15.-18. Mai 2020, Leitung Dr. Jens Hornung. Es stehen 36 Plätze zur Verfügung. Obwohl dies eine Veranstaltung des Sommersemester 2020 ist, müssen Sie sich dafür bereits jetzt anmelden, da wir die Anmietung von Unterkünften frühzeitig planen müssen. Da eine Anmeldung über TUCaN jetzt noch nicht möglich ist, müssen Sie sich über den Aushang am Schwarzen Brett des Instituts anmelden! Ihre verbindliche Anmeldung muss bis zum 15.01.2020 erfolgen. Weitere Informationen zum Praktikum finden sich ebenfalls in dem Aushang. K.E. Roehl, 25.11.2019.

Hauptgeländeübung I für Bachelor 2020

Die HGÜ I 2020 wird unter Leitung von Prof. Hinderer vom 2. bis 7. Juni 2020 stattfinden. Bitte beachten Sie die Hinweise am Schwarzen Brett im Foyer des Instituts und tragen Sie sich dort bitte schon jetzt bis spätestens 15.01.2020 verbindlich für die Teilnahme ein. Es gelten die Zulassungsvoraussetzungen für das Modul „Geländeübungen I“, s. Modulhandbuch S. 4. Weitere Informationen erhalten Sie nach dem 15.01. sowie in einer Vorbesprechung zu Vorlesungsbeginn im Sommersemester. K.E. Roehl, 11.11.2019.

Ausfall Lehrveranstaltungen

Die folgenden Module bzw. Kurse/Prüfungen können bis auf weiteres nicht angeboten werden:

  • Modul 11-02-1356 Tektonophysik (ehemals Dr. Stein).
  • Modul 11-02-2210 Biogeochemie und Stoffkreisläufe (ehemals Prof. Kempe).
  • Modul 11-02-2205 Angewandte Mineralogie I mit dem Kurs „Kinetik von Festkörperreaktionen“ entfällt ab sofort wegen geringem Teilnahmeinteresse, stattdessen bietet Prof. Weinbruch im Sommersemester einen neuen Kurs „Einführung in die Programmiersprache R“ an.
  • Kurs 11-02-2216-pr Röntgenfluoreszenzanalyse (RFA) und Röntgendiffraktometrie (XRD) – der Kurs REM I im selben Modul kann über das Modul 11-02-6310 gesondert belegt und mit 3 CP anerkannt werden (bitte gegebenenfalls an den Studienkoordinator wenden)
  • Kurs 11-02-2112-vl Grundwassersanierung entfällt ersatzlos.

Außerdem teilt Prof. Ferreiro Mählmann mit, dass er ab SoSe 2019 keine Geländekurse (Exkursionen, Kartierkurs III) mehr anbietet.

Sollten Sie das Modul Biogeochemie und Stoffkreisläufe dringend und zeitnah für Ihren Abschluss benötigen, wenden Sie sich bitte an mich. Alle anderen bitte ich von einzelnen Nachfragen anzusehen. Ich werde hier wieder informieren, sobald sich neue Entwicklungen ergeben. K.E. Roehl, 20.01.2020.

Ältere Nachrichten

Respekt auf dem Campus – Vortrag für Studierende, Beschäftigte, Auszubildende

Vorbesprechung Exkursionen und Kartierkurse im Jahr 2020

Jetzt bewerben für das Deutschlandstipendium!

Gebrauchsanweisungen für Bachelor- und Masterstudiengang

Studierendenbefragung 2019

Tagesexkursionen für Bachelor im Sommersemester 2019

Bachelor: Chemiepraktikum 2019

Achtung – Hinweis zu Prüfungsanmeldungen!

Coffee Lectures Wintersemester 2018/19

Module Petrologie I und II

Kurzfristiges Exkursionsangebot: Tiefenbohrung Rotterdam

Aktuelle Änderungen der Studien- und Prüfungspläne