Ingenieurgeologie – woran wir forschen

Unsere Forschungsaktivitäten konzentrieren sich auf die Prognose von tektonischen Spannungen und Kluftnetzwerken mit Hilfe geomechanischer Modelle. Ferner nutzen wir Oberflächenaufschlüssen als Lagerstättenanaloge zur Erstellung von DFN- (Discrete Fracture Network-) Modellen.

Elastizitätsmodul in einem Sandstein-Steinbruch durch Aufskalierung mittels Discrete Fracture Network Modelle.

Unsere Schwerpunkte in der Forschung

Prognose von tektonischen Spannungen und Kluftnetzwerken mit Hilfe geomechanischer Modelle +++ Erstellung von DFN- (Discrete Fracture Network-) Modellen.mittels +++ Oberflächenaufschlüssen als Lagerstättenanaloge