CV_Kolb

Prof. Dr. Ute Kolb

Elektronenkristallographie

Schnittsphanstraße 9
64287 Darmstadt

Raum: B2|01 231

+49 6151 16-20428

Homepage

Mehr Informationen

Kooperationsprofessur Elektronenkristallographie im Fachgebiet Geomaterialwissenschaft

Publikationen

Curriculum Vitae

zur Liste

Curriculum Vitae

seit 2012
Gastprofessur (KIVA) im FG Geomaterialwissenschaft, Institut für Angewandte Geowissenschaften, Fachbereich Material- und Geowissenschaften,TU Darmstadt.

5/2008 – 2012
Akademische Oberrätin am Institut für Physikalische Chemie, Johannes Gutenberg Universität, Mainz.

11/2004 – 5/2008
Akademische Rätin am Institut für Physikalische Chemie, Johannes Gutenberg Universität, Mainz.

1998 – 2004
Wissenschaftliche Assistentin am Institut für Physikalische Chemie, Johannes Gutenberg Universität, Mainz.

1994 – 1998
Post Doc am Institut für Physikalische Chemie, Johannes Gutenberg Universität, Mainz.

1989 – 1994
Ph.D. (Prof. Dr. M. Dräger) am Institut für Anorganische Chemie, Johannes Gutenberg Universität, Mainz.
Titel der Arbeit: „Dreizentren-Wechselwirkungen R-Sn••••X (R=Hal, Ph, Me; X=NMe, O, S) – Eine experimentell gewonnene Grenzorbitalbeschreibung von Verbindungen mit Lewis-acidem Zinn“.

1984 – 1989
Studium der Chemie an der Johannes Gutenberg Universität, Mainz.
Diploma thesis, Institute for physical chemistry.
Thesis title: „Photonenkorrelationsspektroskopie an Polymer-Weichmacher Systemen“.

1982 – 1984
Studium der Chemie an der TU Kaiserslautern.