Bild: Kristin Haas

M.Sc. Kristin Haas

Aufgabenbereich

Sedimentologie, Geochemie, Paläolimnologie

Kontakt

work +49 6151 16-20634
fax +49 6151 16-20601

Work B2|02 233
Schnittspahnstraße 9
64287 Darmstadt

Promotionsthema

Auswirkungen mittelalterlicher bis frühneuzeitlicher Stadtentwicklung auf Gewässer am Beispiel von Bad Waldsee

Ausbildung & Berufstätigkeit

Seit 2020:
Doktorand an der Technischen Universität Darmstadt, Institut für Angewandte Geowissenschaften

2016-2020:
M.Sc. Geowissenschaften, Eberhard-Karls Universität Tübingen

Thema der Abschlussarbeit: Entstehung eisenreicher Lagen und Mn-Mikroknollen in Tiefseesedimenten aus dem nordöstlichen äquatorialen Pazifik

2013-2016:
B.Sc. Angewandte Geowissenschaften, Karlsruher Institut für Technologie

Thema der Abschlussarbeit: Die Genese der Gold- und Antimonvererzung der Grube Ludwig, Schwarzwald

Mitgliedschaft

  • Deutsche Geologische Gesellschaft - Geologische Vereinigung (DGGV)
  • Berufsverband Deutscher Geowissenschaftler e.V. (BDG)